Veranstaltungen  


27.09.2011

Die wieder einmal ausverkaufte Diabolische Nacht zog SMer in guter Partystimmung von nah und fern an. Die fantasiereichen, individuellen Outfits überraschen uns immer wieder. So verwundert es auch nicht, dass viel Spiellaune an den Tag gelegt wurde und zwischen Bar und Playrooms oft gewechselt wurde. Auch die härtere Gangart mit der Singletail war diesmal zu sehen. Wer eine kleine Auszeit vom Partygeschehen suchte machte es sich auf den bequemen Sofas in der Lounge gemütlich bzw. bekniete je nach Geschmack die eigene Herzensdame.
Die letzten Besucher verließen den Bunker in den frühen Morgenstunden. Wir arbeiten bereits wieder an den nächsten Partyterminen und würden uns sehr freuen euch bald wieder im Bamberger Bunker begrüßen zu dürfen.

11. Sept. 2011
Die Society Inkognito entwickelt sich zum echten Geheimtipp. Wir waren fast ausverkauft
d.h. vier Plätze waren noch frei.
Nach Antipasti, Lendchen, Burgunderbraten und Dessert wurde bis in den frühen Morgen lustvoll gespielt.
Reserviert Euch eure Plätze bitte rechtzeitig, wenn Ihr das nächste Mal dabei sein wollt.

Für das BDSM-Candlelight am 15.Okt. gibt es auch nur ein beschränktes Kartenkontingent.
Auch hier empfehle ich rechtzeitig zu reservieren.

6. August.2011
Suedspank die Party nur für Männer war wieder mal gut besucht. Besonders freuten wir uns weitgereiste Spankfreunde aus Hamburg und sogar aus der Schweiz begrüßen zu können. Für Kurzweil sorgte das unterhaltsame Rahmenprogramm, zuerst ein Workshop mit Spielen und zu später Stunde eine Tombola. Zu gewinnen gab es allerlei Schlagspielzeug, aber auch wenn man Glück bzw. Pech hatte durchaus freiwillig den Hintern voll. Selbst sonst Aktive machten den Spaß mit und die Veranstalter blieben auch nicht verschont  Ein Highlight des Abends war sicherlich das Spankduett, bei dem zwei über eine originale Schulbank gelegt (fast) synchron den Kochlöffel zu spüren bekamen. Die Rückzugsmöglichkeiten wurden oft genutzt und das fröhliche Treiben so immer wieder von Klatschen begleitet.
Wir freuen uns schon aufs nächste Mal.

 

 

Lange ist es her, dass wir Neues aus der Unterwelt bekannt gegeben haben....dabei ist soviel passiert!

Die "Stallung" -Nummer II und Nummer III gingen inzwischen ins Land-   hat viele Interessenten gefunden  und erregt Aufmerksamkeit bei den Petplayern quer durch die Republik. Das freut uns natürlich "tierisch" und wir werden künftig dieses Event am zweiten Samstag jeden Monats anbieten und mit viel Vergnügen ausrichten und den Bunker umgestalten. Macht einfach Spaß, wenn die Gäste Spaß haben!

 Die Diabolische Nacht war natürlich als unser nicht weniger geliebter Klassiker wieder auf dem Programm. Mit angenehmen Menschen bis in den Morgen zu feiern und wirklich extravaganten Spielen beizuwohnen ist nach all der Zeit immer noch und immer wieder etwas Besonderes..... 

Dann geht unsere Planung natürlich auch weiter in den Herbst hinein. Neben der Stallung und der Diabolischen Nacht (am vierten Samstag jeden Monats) werden wir im September die anonyme Gesellschaft einladen: Unsere "Society Inkognito", die am 9.9. zu einem hedonistischen Fest zusammentrifft.  

Wir für unsern Teil freuen uns auf die kommende Zeit - und hoffen, nicht nur wir!


08.Juni 11

Stallung Nr.2. rückt näher und näher.
Petplay macht Spass! Und da man als Petplayer den tierischen Vorbildern möglichst nahe kommen möchte, dürfen auch die beliebten Wettbewerbe nicht fehlen. Neben Schönheitswettbewerben gibt es auch die sportliche Herausforderung Agility genannt. Es gilt eine Hindernisstrecke zu überwinden, auf allen Vieren gar nicht so leicht. Aber was tut man nicht alles für die Ehre und für ein Leckerli.
Lasset die Spiele beginnen!

25.Mai 11

Die Nächte werden wärmer, aber nicht weniger diabolisch. Wir freuen uns darauf Euch dieses Wochenende
wieder aufs beste zu bewirten. Beliebt ist der Begrüßungstrunk zum Einklang in einen wunderbaren Abend,
an dem es immer wieder etwas Neues zu sehen gibt. Diesmal stellt das Team von Leder-1 ihre Kollektion
im Bunker aus. Wir freuen uns auf den Samstag mit Euch.


08.Mai 11

as Wuchten und Umgestalten hat sich gelohnt, denn zum tierischen Event Petplay/ Stallung
stellte sich ein wildes Besuchervolk ein.
Pferdchen, genauer gesagt,  schwarze Rappen und ein süßes weißes Pony trappten heran. Ein schwarzer Panther
schlich um die Ecke und ein Kätzchen schnurrte um die Beine.
An der Bar gelang es einem Hündchen im Käfig immer wieder Aufmerksamkeit zu erwecken
und auch die anderen Käfige in den vielen Spielräumen und die zu Boxen umdekorierten Zellen
waren die ganze Nacht hindurch bis nach drei Uhr bevölkert. Die Zeit verging im Fluge.
Mitten in der Nacht brach sogar ein furchterregender Keiler durchs Stroh.
Wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung dieser Art. Achtung wild!


05. Mai 11

Wunderbar: wir haben gewuchtet und geschlichtet, denn die  Strohballen kam !  Morgen werden  
die Boxen und Koben stilgerecht ausgelegt. Am Samstag kommt ihr dann hoffentlich alle zum Pet-Play!!


02. Mai 11

 

Ja, die Walpurgisnacht war das Erlebnis pur!
Es wurde gespielt bis in den frühen Morgen.
Wir bedanken uns bei allen Gästen. Ihr habt wirklich die Nacht für Euch genutzt und mit Lust gespielt.
Kommt wieder!

21. Apri11
Pünktlich zu Ostern strahlt die Sonne. Ich wünsche Euch erholsame und schöne Feiertage.
Am kommenden Mittwoch ist wieder der Stammtisch der Basta Bande im Bunker zu Gast.
Alle die den Bunker mit seinen interessanten Spielräumen und der gemütlichen Bar ohne Dresscode
kennenlernen möchten, sei dieser Termin besonders empfohlen.

Für alle, die gerne eine authentische Playparty besuchen, ist dann der Samstag ein  absolutes "muss",
denn die  Diabolische Nacht  trifft auf die Walpurgisnacht.  Das ist  mehr als gutes Vorzeichen für eine
verruchte Nacht.

04.April.11
Die letzte Zeit hatte es in sich. Mich hatte die Grippe fest im Griff.
Jetzt aber bin ich wieder fit und voller Tatendrang und wir starten mit voller Kraft, viel Inspiration
und vollem Programm zu neuen Ufern.

Am Freitag freuen wir uns erst einmal auf alle zwei- und vierbeinigen Pets samt ihre Besitzern,
Herrchen und Owners.Ich bin schon gespannt und hoffe auf einen guten Start in die neue Event-Reihe für die
außergewöhnliche Zielgruppe.

Wie Ihr wisst, ist es unser Anliegen, Euch ein möglichst interessantes Angebot an Events zu bieten.
Falls Ihr  Euch gerne unter Gleichgesinnten bewegt und besonders an Veranstaltungen interessiert seid,
die ein bestimmtes Themenfeld betreffen (z.B. Kloster, Mittelalter, Miltäry, Internat,  Gestüt, Pet, FKk, Latex, Gor),
freuen wir uns, wenn ihr uns diesbezüglich Eure Wünsche und Anregungen mitteilt!

10.März.11
Nun ist sie vorbei, die „närrische Zeit“ – so auch unser Highlight, die „Society Inkognito“, die zum ersten Mal im
Bunker residierte. Alles in allem ein gelungener Abend: Gutes Essen und äußerst angenehme, sehr, sehr
spielfreudige Gäste, die bestimmt auf ihre Kosten gekommen sind und eine tolle Stimmung auch zwischen eigentlich
unbekannten Leuten.
Grund genug für uns, die Society Inkognito als regelmäßige Rollenspielparty zu etablieren.
Die nächste findet am Freitag, den 1.4. statt.

04. März 11
Morgen ist es soweit!

Unsere Pforten öffnen sich für die Society Inkognito
Das sicher wieder leckere Dinner wird diesmal im Hauptgang aus einem Burgunderbraten und zarten Lendchen 
bestehen. Dazu reichen wir u.a. Kroketten und Gemüse.
Zum Start in den Abend stehen leckere Fingerfoods bereit. Für den süßen Zahn gibt es als  Dessert Puddings,
Mousse Schokolade und Götterspeise.

Die Rosenmontagsveranstaltung " Käfige voller Narren" mussten wir Mangels Interesse streichen.
Eine Stimmung wäre sicher nicht aufgekommen.

 

13. Febr.11
Nicht nur unseren zahlreichen, begeisterten Gästen, auch Comedy-Künstler Nemaides hat es mit seiner
witzigen, anzüglichen und perfekt dargebotenen Show "Was Sub ertragen und Dom aushalten muss" bei
uns gut gefallen.
Seine offen ausgesprochene Drohung:  "er kommt wieder"  finden wir zwar etwas anzüglich, wir freuen
uns aber darüber.

05. Febr.11
Ja, liebe Freunde der fünften Jahreszeit, wir feiern Karneval ein klein wenig anders als so manch andere
Karnevalsgesellschaft.
Bei Society Inkognito  sind z.B. Spielerinnen und Spieler herzlich eingeladen, eine gewisse Rolle zu spielen und
entsprechende Aufgaben zu übernehmen.
Bist Du an der Society Inkognito  interessiert  und möchtest Du mehr über den geplanten Abend erfahren, klicke
bitte  das Bild und frage unverbindlich  nach. Wir schicken Infos prompt und unverbindlich.
Inkognito
für Infos bitte aufs Bild klicken

04.Febr. 20

Hallo Ihr Lieben,

in letzter Zeit war viel los bei uns.
Die Latexparty von Secret Sins war genial. Wunderschöne Outfits waren zu bewundern. Noch einmal ein
Dankeschön an Sven, dessen Veranstaltung super war.
Auch ein großes Lob an IX-Dreams.  Das "Fest der O"  war, wie wir von allen Seiten hören, grandios.
Wir freuen uns auf weitere Events!

Jetzt freuen wir uns aber auf "das" kulturelle Highlight am kommenden Samstag.
Nemaides gastiert mit seiner SadoMasochistische Stand-up Comedy mit Gesangskabarett:
"Was Sub ertragen und Dom aushalten muss".

                                                                                            

12.Jan. 11 
das war ein tolles Wochenende. Wir haben einfach durchgefeiert!
Aber der Reihe nach.
Am Samstag Vormittag ging es erst mal arbeitsmäßig zur Sache. Der Handwerkermarkt mußte eingerichtet
und die Diabolische Nacht musste vorbereitet werden.
Ausgestellt wurden u.a. toll anzusehende und handwerklich perfekte Dildos und Plugs aus medizinischen Alu
sowie aufregende, einigartige und individuelle Lederkleidung .
Die Kleinmöbel hätte ich am liebsten ebenso gerne dabehalten wie die Liebesschaukel.
Zumindest in dieser Nacht auf der Party konnten unsere Gäste die Schaukel nach Herzenslust testen. Und sie
 wurde genutzt...!
Mann oder Frau konnte sich auch nen Aludildo leihen...überhaupt war die Diabolische Nacht wieder ein echtes
Erlebnis. Viele neue Gästen mischten sich unter Bekannte und Freunde.
Gespielt wurde einfach immer und überall. Der Thekenbereich war manchmal regelrecht verwaist.

Ums Spielen ging es auch am Sonntag Abend. Die LARPlayer trafen sich und......
Mail by Laura Klicke aufs Bild und schreibe mir, wenn Du mehr über LiveActionRolePlaying wissen willst

05.Jan. 11
Wer würde ein nettes Paar mit zurück nach Nürnberg nehmen?Jetzt aktuell: der "Karneval Bizarr" am
Rosenmontag ist ab jetzt buchbar


02.Jan. 11
hoffentlich  seid ihr gut ins neue Jahr  gerutscht? Ich wünsche Euch jedenfalls alles, alles Gute für 2011!

Der Jahreswechsel ja immer der ideal Zeitpunkt um gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Auch wir  wollen 
einiges  im neuen Jahr  ändern und verbessern. Das Bewährtes wird natürlich genau so bleiben wie es bisher
war. Das ist versprochen!

Am Samstag starten wir erst einmal mit voller Energie mit unserem Klassiker d.h. der Diabolischen Nacht.
Schon am Nachmittag zeigen kreative Handwerker auf dem Handwerkermarkt was sie können. Das ist
vielleicht die ideale Gelegenheit, sich für die  Playparty auszurüsten.
Ab
20.00 Uhr ist dann wieder die legendäre Playparty angesagt.


21.Dez. 10
Geschafft! Das Candlelight war ein richtig geiler  Erfolg. Das Buffet lud einfach zum Schlemmen ein und die mit
Kerzenschein beleuchteten Playrooms verführten ganz schnell zum zartharten Lustspiel.
Ja, die Stimmung war super und die Spiellaune unter den  interessanten  und tollen Gästen mehr als groß.
Fast alles war elegant und  umwerfend gekleidet. Vom Smoking und elegantem, schwarzen Abendkleid mit Perlenkette
bis hin zum extravaganten Latex Outfit war die ganze Palette am Fetisch vertreten.
Es amüsierten sich  VIPs und Newcomer aufs Beste und wir denken, dass wir neue Freunde gewonnen haben.

Die Fortsetzung folgt Ende Januar!


15. Dez.10
habe heute erfahren, dass das Knastevent so gut wie ausgebucht ist....ein toller Erfolg und ein gutes Zeichen und
eine gute Voraussetzung die Live Action Role Playing by w Hades  auszubauen.
Auch der Klosterschule und der "Gutshofgruppe" helfen wir gerne aus den Anfängen. Wer interessiert ist, bitte melden!


13.Dez.
da
s Candlelight am Samstag rückt näher. Und, es gibt noch ein paar Karten. Also nicht zögern.

Das Shooting mit Laura hat sich hingegen noch nicht so richtig rumgesprochen. Ich hoffe mal, dass sich noch
Fotofreaks finden... nicht, dass Laura ganz einsam und alleine im Bunker verweilen muß....wäre echt schade.

12. Dez.
wieder wurde am Wochenende bei uns gefeiert.

07.Dez.
sooo manchemFotografen bot sie schon echt authentische SadoMaso Motive. Jetzt habt Ihr die Chance
die bezaubernde Laura S bei der 1. Fotosession am kommenden Freitag vor Eure Linsen zu kriegen um
 geile Bilder zu schießen.
3 Stunden lang wird sie Euch als Model aufregende Bildmotive bieten.
Egal ob Profi oder Amateur, packt Kameras und Handys ein und
kommt zum Fotoshooting in den bunker...es lohnt sich.
Ach ja,...vergesst nicht Euch anzumelden.

Dez. 10
Mist...liebe Singles und Spielpartnersuchende, das Cocktailschlürfen und Kennenlernen
müsst Ihr leider noch einmal verschieben.

Die SMS-Cocktail - Lounge kann am kommenden Freitag aus organisatorischen Gründen
nicht stattfinden. Eine Privatveranstaltung braucht wider erwarten einfach eine größere - unvorhergesehene - Vorbereitungszeit.

aber natürlich wird die Sache nachgeholt.
Der Ersatztermin wird in Kürze bekannt gegeben.


05.Dez.10
Die Vorbereitungen zum BDSM-Candlelight sind  voll im Gange. Heute wurden die
Entenbrüstchen und Lendchen vorbestellt. Ich kann euch verraten, dass der Landmetzger
der Hit ist....er kennt und schätzt den Bunker...er war auch schon da und hat mit seinen
Leckereien die Gaumen der Gäste verzaubert.......danach war die Nacht noch aufregender,
noch sinnlicher, noch aufregender...
.
05.Dez.10
heute ist Spanging Süd angesagt. die Party von Gays und für Gays.

04.Dez. 10
jetzt unter Dach und Fach:  das Knastevent kommt im Mai wieder in den Bunker.
Nach der tollen Resonanz auch kein Wunder. Wir freuen uns.

02.Dez.
hatte heute ein klasse Gespräch mit der tollen Vera aus Aachen. Ein Bondageworkshop mit Ihr ist jetzt in trockenen Tüchern.
Das wird wieder Mal ein Workshop ganz nach meinem Geschmack.

01. Dez.
das 2. Bunkertreffen war noch erfolgreicher als das 1.Mal.
 
Partyservice
Bizarr Events
Bildergalerie
 
Kontakt
Impressum
 
 
 
 
 
       
Startseite